Matronae

   From Celtic mythology, these are the divine mothers of the people. They were normally pictured as a triad, and often carried infants, cornucopia and baskets of fruit. Also called Matres.

The writer's dictionary of science fiction, fantasy, horror and mythology. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Matronae — Relieve de terracota de las Matres, de Bibracte, ciudad de Aedui en la Galia. El término latino Matronae abarca con su significado el de otros dos: el de Matres ( madres [1] ) y el de Matrones ( matronas …   Wikipedia Español

  • Mairae matronae — Mairae matronae, in Inschriften auf Altären im Jülichschen genannte celtische Göttinnen; nach Ein. so v.w. Earzen, nach And. Feldgottheiten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • SPELUNCA Matronae — Graece τὸ τῆς ματρώνης ςπήλαιον, nomen Synagogae Iudaeorum nobilis, cuius toties meminit Ioannes Chrysostomus in Orationib. contra Iudaeos et Ἰουδἄζοντας Christianos, habitis Antiochiae, sed et Homil. 3. in Epist. ad Titum. Fuit illa in loco… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • MATRONA — Matronae …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • MATRONE — matronae …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • MATRO — matronae, Matronis …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • Gripswalder Matronensteine — Matronenstein Nr. 1 (Nachbildung, aufgestellt vor der Kapelle St. Pankratius in Ossum, nahe dem Fundort) Bei den Gripswalder Matronensteinen handelt es sich um ein Ensemble mehrere römische Votivsteine. die 1863 nahe Haus Gripswald auf dem Gebiet …   Deutsch Wikipedia

  • Keltische Gottheiten — ist der Sammelbegriff für Götter und Wesen der Keltischen Mythologien und Religionen, die innerhalb des Bereiches der keltischen Kultur (Celticum) von den Stämmen der Britischen Inseln, Galliens, den keltiberischen Völkern und den Ostkelten der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der römischen vici in Niedergermanien — Die Liste der römischen vici in Niedergermanien benennt die bekannten römischen Siedlungen (vici) in Niedergermanien und unterscheidet hierbei die römischen Lagervorstädte (canabae legionis), vici an Straßen (an Verkehrsknotenpunkten), vici an… …   Deutsch Wikipedia

  • Matrae — Altar der Aufanischen Matronen in Bonn Eine Matrone (v. lat.: matrona = Frau vom Stand, Familienmutter, ehrbare Ehefrau, vornehme Dame, Herrin und Gebieterin sowie Anrede oder Beiname für die trinitäre Juno), selten auch „Matres“ oder „Matrae“… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.